Bauernhaus brennt lichterloh

Altendorf - Ein altes Bauernhaus ist am Donnerstag in Altendorf fast völlig ausgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits die Flammen aus Gebäude.

Die Löschkräfte konnten aber das Übergreifen des Feuers auf eng angrenzende Nachbargebäude verhindern, wie die Polizei in Bayreuth berichtete. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf mehr als 100 000 Euro geschätzt. Die Brandursache war zunächst unklar.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser