Borderline: Hilfe für Angehörige

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Instabile zwischenmenschliche Beziehungen, destruktive Impulsivität und extreme Stimmungsschwankungen lassen eine Borderlinestruktur erkennen.

Angehörige fühlen sich in dieser überfordernden Situation allein gelassen. Sich in einer Selbsthilfegruppe gegenseitig auszutauschen und von den gegenseitigen Erfahrungen zu profitieren kann einen positiveren Umgang mit dieser schwierigen Lebenssituation bewirken. Die neue Selbsthilfegruppe trifft sich heute um 19.30 Uhr im Bürgerhaus E-Werk-Stüberl, Oberwöhrstraße 76 in Rosenheim. Anmeldung unter Telefon 08062/7251388, oder bei der Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim (SeKoRo) unter 08031/ 2351145.

Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser