Trotz Horrorcrash: Insgesamt weniger Unfälle

Brannenburg - Die Zahl der Unfälle am Sudelfeld ist niedriger als noch 2012. Der Grund: Die Motorradsaison hat in diesem Jahr spät begonnen.

Auch wenn es an diesem Wochenende einen Unfall mit zwei getöteten Motorradfahrern auf der Sudelfeldstrecke gegeben hat, liegen die Unfallzahlen für die beliebte Motorradstrecke insgesamt unter dem Vorjahreswert. Jürgen Thalmeier vom Polizeipräsidium Oberbayern Süd sagte dazu im Interview, dass man in diesem Jahr bisher 14 Unfälle gezählt hatte. Im Vorjahr gab es auf der Strecke im gleichen Zeitraum insgesamt 20 Unfälle, also 6 Unfälle mehr.

Als Grund für die leicht niedrigeren Unfallzahlen in diesem Jahr nennt Thalmeier das Wetter. Die Motorradsaison habe in diesem Jahr erst vor fünf, sechs Wochen begonnen, sagte Thalmeier.

Tödlicher Unfall am Samstag

Motorradunfall am Sudelfeld

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser