+++ Eilmeldung +++

Unglücksursache unklar

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

"Abgesagt wegen Tierquälerei"

„Sachbeschädigung!“: Circus-Plakate beschmiert und zerschnitten

+
  • schließen
  • Julia Grünhofer
    Julia Grünhofer
    schließen

Burghausen - In der Nacht auf Freitag kam es zu Sachbeschädigungen und Schmierereien an den Plakaten des Circus Krone. Auch als der Zirkus in Freilassing gastierte, wurden Werbe-Plakate beschädigt

Update 16.00 Uhr

Rund 100 Plakate seien es, so Timo Bergmann vom Circus Krone, zuständig für die Plakate, die beschmiert und teilweise auch zerschnitten wurden am Freitagmittag gegenüber innsalzach24.de. Da es sich hier um eine Sachbeschädigung handelt mit einem Schaden von nicht unerheblicher Höhe, habe es keinen Weg vorbei an einer Anzeige gegeben. Statt sich selbst vor Ort eine Meinung zu bilden, zögen es bestimmte Kreise vor, durch Straftaten in Erscheinung zu treten, um sich auf diese Art Gehör zu schaffen. Circus Krone läßt alle Kartenbesitzer wissen, dass die Vorstellungen selbstverständlich nicht, wie auf einigen Plakaten beschmutzt formuliert, abgesagt werden.

Erstmeldung

Aufmerksame Passanten teilten der Polizei Burghausen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit, d ass Werbeplakate des Circus Krone beschmiert und zerschnitten wurden. Durch eine sofortige Überprüfung mit mehreren Streifenfahrzeugen konnte die Polizei, in der Nähe der AGIP-Tankstelle, z wei Frauen im Alter von 23 und 30 Jahren aufgreifen, die die Taten begangen hatten. Der Sachschaden an den Plakaten beträgt ca. 2.000 Euro.

Weitere Beschädigung an den Plakaten 

Gegen 1.45 Uhr konnten dann Zivilstreifen der PI Burghausen zwei weitere Personen in unmittelbarer Nähe des Circus Krone feststellen, die mit Spraydosen und Aufklebern unterwegs waren. Die 18-jährige Frau und der 33 jährige Mann hatten die Plakate besprüht. 

Außerdem wurden an den Plakaten Aufkleber angebracht, worauf stand, dass die Zirkusveranstaltungen ausfallen würden. Der materielle Schaden an den Plakaten beträgt hierbei ca. 1.000 Euro. Die Polizei weist außerdem darauf hin, dass sämtliche Veranstaltungen des Zirkus Krone in Burghausen wie geplant stattfinden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser