Horror-Unfall bei Buxheim 

Audi-Fahrerin nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt - 16-Jähriger stirbt 

  • schließen

Buxheim - Zu einem tragischen Unfall kam es am Dienstagabend im Landkreis Eichstätt. Ein 16-jähriger Motorradfahrer verlor dabei sein Leben. 

Eine 16-Jähriger war mit seiner 125er Yamaha auf der Staatsstraße 2214 in Richtung Neuburg unterwegs. Eine Audi-Fahrerin übersah dabei wahrscheinlich den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, als sie nach links abbiegen wollte. 

Es kam zum Frontal-Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeuge sofort Feuer fingen. Der 16-jährige Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle, wie die Augsburger Allgemeine berichtet. Der 14-jährige Sozius des Bikers wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. 

Die 52-jährige Autofahrerin erlitt bei dem Unfall einen Schock. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt hat am Dienstag ein Gutachten in Auftrag gegeben.

jg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa - Symbolbild 

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser