Horror-Unfall bei Buxheim 

Audi-Fahrerin nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt - 16-Jähriger stirbt 

  • schließen

Buxheim - Zu einem tragischen Unfall kam es am Dienstagabend im Landkreis Eichstätt. Ein 16-jähriger Motorradfahrer verlor dabei sein Leben. 

Eine 16-Jähriger war mit seiner 125er Yamaha auf der Staatsstraße 2214 in Richtung Neuburg unterwegs. Eine Audi-Fahrerin übersah dabei wahrscheinlich den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, als sie nach links abbiegen wollte. 

Es kam zum Frontal-Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeuge sofort Feuer fingen. Der 16-jährige Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle, wie die Augsburger Allgemeine berichtet. Der 14-jährige Sozius des Bikers wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. 

Die 52-jährige Autofahrerin erlitt bei dem Unfall einen Schock. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt hat am Dienstag ein Gutachten in Auftrag gegeben.

jg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa - Symbolbild 

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser