Club sammelte Spenden für RoMed Klinik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - 500 Euro sammelte der Inntaler Veteran-Fahrzeug Club für die RoMed Klinik Rosenheim.

Tom Balhuber, Vorstand des Inntaler Veteranen-Fahrzeug Clubs e. V. (IVC), überreichte einen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am RoMed Klinikum Rosenheim.

Im Rahmen der Inntaler Klassiktage auf dem Gelände der Karfreit-Kaserne in Brannenburg hatten Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit in einem Oldtimer mitzufahren. Für diese Mitfahrgelegenheit zahlten die Teilnehmer gerne und ohne zu zögern.

Chefarzt Dr. Torsten Uhlig freute sich sehr über die Spende und sagte: „Für unsere kleinen Patienten können wir somit wieder einen Beitrag für Verbesserungen leisten, um den Aufenthalt in der Klinik zu erleichtern.“ Die Mitglieder des 1978 gegründeten Clubs freuen sich immer wieder über junge, interessierte Oldtimerliebhaber. 

Informationen zum Verein finden sich im Internet unter: www.ivc-rosenheim.de

Pressemitteilung RoMed Klinik Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © RoMed Klinik

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser