Demo gegen Bundeswehr an Schulen

+
Demo gegen Bundeswehr

Rosenheim - Gut 20 Demonstranten zogen am Montagnachmittag durch die Rosenheimer Innenstadt und demonstrierten gegen die Rekrutierungsversuche der Bundswehr an deutschen Schulen.

Laut dem Friedensbund Rosenheim soll es der Bundeswehr zukünftig nicht mehr erlaubt werden, an Schulen die Karrierechancen in der Bundeswehr zu promoten. Dafür zogen heute die Demonstranten von der Wittelsbacherstraße über die Münchnerstraße bis zur Kaiserstraße. Die Kungebung verlief weitgehend friedlich, nur zu Beginn wurde ein Demonstrant wegen des Besitzes eines Messers in Gewahrsam genommen.


Quelle: rosenheim24.de

Kommentare