ökumenische Andacht in Bad Aibling

Gedenkgottesdienst anlässlich des 1. Jahrestages des Zugunglücks

+
  • schließen

Bad Aibling - Bald ist ein Jahr vergangen. Die Wunden sind teilweise geheilt, der Schmerz sitzt bei vielen aber noch tief. Anlässlich des ersten Jahrestages des schweren Zugunglücks findet ein Gedenkgottesdienst statt.

>>>Themenseite Zug-Unglück bei Bad Aibling<<<

Am Donnerstag, 9. Februar, um 18.30 Uhr findet am Denkmal an der Rosenheimer Straße in Bad Aibling eine ökumenische Andacht anlässlich des ersten Jahrestages des Zugunglücks statt.

Ablauf

  • Musikstück
  • Begrüßung durch den ersten Bürgermeister Felix Schwaller
  • Musikstück
  • ökumenische Andacht
  • Musikstück

Aus dem Archiv:

Gedenkgottesdienst in Bad Aibling

Das Denkmal für die Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser