Graf ruft zur Teilnahme am Bürgerpreis 2011 auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Bundestagsabgeordnete Angelika Graf ruft zur Teilnahme am Deutschen Bürgerpreis 2011 auf. In diesem Jahr steht der Preis ganz unter dem Motto: „Bildung! Gleiche Chancen für alle.“

Bewerben kann sich, wer durch sein bürgerschaftliches Engagement anderen hilft, ihre persönlichen Stärken und Talente zu erkennen und zu fördern. Auch kann man Dritte für den Preis vorschlagen. Der Deutsche Bürgerpreis wird in den Kategorien U 21, Alltagshelden, Engagierte Unternehmer und Lebenswerk vergeben. Zusätzlich wird dieses Jahr ein Video- Publikumspreis vergeben, der VZ Award.

Das Preisgeld beträgt insgesamt 290.000 Euro. „Ich würde mich sehr freuen, wenn auch unsere Region in dem bundesweiten Wettbewerb vertreten ist, denn bürgerschaftliches Engagement ist unersetzlich und verdient Anerkennung“, so Graf. Weitere Infos und Anmeldeunterlagen stehen im Internet unter www.deutscher-buergerpreis.de zur Verfügung oder sind unter folgender Adresse erhältlich:

Projektbüro der Initiative „für mich. für uns. für alle."
c/o Deutscher Sparkassen Verlag GmbH
Friedrichstraße 83
10117 Berlin.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2011.

Pressemitteilung Bürgerbüro Angelika Graf

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa/pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser