Drei Verletzte bei Wohnungsbrand

Neustadt b. Coburg/Bayreuth - Bei einem Wohnungsbrand in Oberfranken sind am Montagabend drei Menschen verletzt worden.

Das Feuer war in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Neustadt b. Coburg ausgebrochen, wie die Polizei in Bayreuth in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Drei Hausbewohner seien mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Die Ursache blieb zunächst unklar. Den Schaden schätzte die Polizei auf etwa 100 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser