Ebersberger Straße eingeengt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Da auf der Ebersberger Straße Arbeiten an Entsorgungsleitungen stattfinden, ist die Straße etwa einen halben Monat lang verengt.

In Zusammenhang mit Arbeiten an Entsorgungsleitungen wird ab Montag, den 14. November, bis voraussichtlich Freitag, den 2. Dezember, die Fahrbahn der Ebersberger Straße im Bereich ab der Töpferstraße bis kurz vor Einmündung in die Westerndorfer Straße auf ca. 100 m Länge auf eine Breite von 5,50 m eingeengt. Die Verkehrsführung bleibt 2-spurig, der stadteinwärts bestehende Radfahrstreifen entfällt jedoch im Bereich der Baustelle. Für Fußgänger und Radfahrer bleibt im Bereich der Baustelle der nördlich gelegene Geh- und Radweg frei.

Die Stadtentwässerung Rosenheim bittet alle betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die nicht vermeidbaren Unannehmlichkeiten und um Beachtung der Baustellenbeschilderung und Fahrbahnmarkierung.

Pressemittteilung Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser