EHEC: Erster Fall in der Region bestätigt!

+

Rosenheim - Der erste EHEC-Fall in der Region ist jetzt vom staatlichen Gesundheitsamt Rosenheim bestätigt worden. Es handelt sich um eine 28-jährige Landkreisbürgerin.

Dossier:

Es handelt sich um eine 28-jährige Landkreisbürgerin, die seit der vergangenen Woche mit EHEC-Verdacht im RoMed-Klinikum Rosenheim liegt. Durch eine Laboruntersuchung stellte sich der Verdacht als zutreffend heraus.

Wie berichtet, studiert die 28-Jährige in Hamburg und brachte ihre Erkrankung mit hoher Wahrscheinlichkeit von dort mit.

Weitere Erkrankungsfälle von Personen im Landkreis sind bisher weiterhin nicht bekannt geworden.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

EHEC: Die wichtigsten Fragen und Antworten

EHEC: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser