Ehrliche Biertrinker

Rosenheim - Bislang sind den Festzelten in diesem jahr noch keine gefälschten Biermarkerl untergekommen. Letztes Jahr war das noch anders!

Klaus Hertreiter vom wirtschaftlichen Verband:

O-Ton

Dieses Jahr sind auf dem Rosenheimer Herbstfest noch keine gefälschten Biermarken aufgetaucht worden. Im letzten Jahr gab es Fälschungen. Daraufhin wurden die Marken verändert, um sie fälschungssicherer zu machen. Inzwischen wird verstärkt besonderes Papier verwendet und spezielle Prägungen sollen das Nachmachen der Marken erschweren.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: Herbstfest Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser