Eine „Erfolgsstory“ zum 150. Jubiläum

Rosenheim – Nach 14 Einzelveranstaltungen, die über das ganze Jahr 2010 verteilt waren, gingen am Wochenende im Kultur- und Kongresszentrum die Festlichkeiten zum 150. Jubiläums der Rosenheimer Feuerwehr zu Ende.

Beim Festabend ließ der Chef der Rosenheimer Wehr, Stadtbrandrat Hans Meyrl, noch einmal die Höhepunkte im Festjahr Revue passieren und sprach von einer „Erfolgsstory“. Meyrl zeigte sich vollauf zufrieden über den Verlauf des Festjahres. „Dies ist nicht zuletzt den vielen ehrenamtlichen Helfern, vorne weg Schirmherrin Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, und den vielen Sponsoren zu verdanken“, würdigte der Stadtbrandrat. Das Festjahr sei aber nicht nur um des Feierns willen abgehalten worden. „Es war uns wichtig, damit die Bevölkerung über die umfangreichen Aufgabe der Feuerwehr zu informieren“, erklärte der Kommandant.

Mehr dazu lesen Sie morgen im Oberbayerischen Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser