+++ Eilmeldung +++

Keine Schüsse

Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung

Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung

Am Montag

Schnäppchen-Jagd in Rosenheim: Sommerschlussverkauf startet

  • schließen

Rosenheim - Zwei Wochen lang können Kunden auf Schnäppchen hoffen. Rund drei Viertel der deutschen Händler beteiligen sich an der Aktion.

Der freiwillige Sommerschlussverkauf (SSV) startet in diesem Jahr am 31. Juli - also passend zum Start der bayerischen Sommerferien. Offiziell gibt es den SSV seit Jahren nicht mehr, teilt der Handelsverband Deutschland mit. In den nächsten zwei Wochen läuft die freiwillige SSV-Aktion.

Insbesondere T-Shirts, Shorts und Badebekleidung sind bei den aktuellen Temperaturen in Rosenheim und Umgebung derzeit gefragt. Textil- und Bekleidungsgeschäfte nutzen den Schlussverkauf, um ihre Lager zu räumen und Platz für neue Kollektionen zu schaffen.

Der Handelsverband Deutschland geht davon aus, dass rund drei Viertel der deutschen Händler bei der Aktion mitmachen. Besonders für Händler in ländlichen Regionen sowie in kleinen und mittleren Städten ist der SSV wichtig, denn die Schnäppchenjagd zieht viele Kunden aus dem Umland in der Ferienzeit in die Städte.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser