Endlich Bau des Trainingsplatzes

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Überraschend schnell verlief die Jahreshauptversammlung der Freien Turnerschaft. Zwei Änderungen beherrschten die Zusammenkunft.

Vorstand Rudi Bergmann gab zunächst einen Rechenschaftsbericht über das abgelaufene Jahr ab. Der Mitgliederbestand sei in etwa gleich geblieben, jedoch hoffe er, dass in den nächsten Jahren die Zahl auf 500 gesteigert werden kann. Der Bau des neuen Trainingsplatzes können voraussichtlich ab April erfolgen. Es seien diverse andere Arbeiten durchgeführt, wobei allerdings der Einbau einer neuen Hebepumpe und die Sanierung des Öltanks noch ausstünden. Für die heuer notwendigen Arbeiten, die rund um das Vereinsgelände durchgeführt werden müssen, hofft Bergmann auf die Mithilfe der Mitglieder.

Lesen Sie mehr dazuam Feitag im Oberbayerischen Volksblatt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser