Erlangen

Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Erlangen - Ein Fußgänger ist am Freitagmorgen auf der Autobahn 73 nahe Erlangen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Der Polizei zufolge starb er noch an der Unfallstelle. Zur Identität des Mannes und zur Unfallursache machte die Polizei zunächst keine Angaben. Die Autobahn wurde in nördlicher Richtung zeitweise gesperrt. Es kam zu Staus und Behinderungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser