Experten informieren zu Atemnot

Rosenheim - Eine kostenlose Veranstaltung findet am Donnerstagnachmittag statt. Ober- und Chefärzte informieren zum Thema Atemnot:

Atemnot kann viele Ursachen haben. In erster Linie kommen dabei Erkrankungen der Lunge bzw. der Atmungsorgane sowie des Herz-Kreislauf-Systems in Frage.

Im nächsten Gesundheitsforum informieren daher Ober- und Chefärzte aus den jeweiligen Fachabteilungen des RoMed Klinikums Rosenheim über Ursachen der Atemnot und stellen dabei die häufigsten Krankheitsbilder der Lunge und des Herz Kreislauf-Systems vor. Im Anschluss daran bleibt ausreichend Zeit für Fragen und zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 15. September, um 19.00 Uhr im Bildungs- und Pfarrzentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstraße 5, in Rosenheim statt und ist wie immer kostenfrei.

Pressemeldung RoMed Kliniken

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © RoMed Kliniken

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser