Lockere Silvesternacht in Rosenheim

Rosenheim - Feuerwerk überall und feiern ohne Sperrstunde: Die Regelungen für die Silvesterfeiern in der Stadt Rosenheim sind recht locker.

"Per Verordnung festgelegt, wie andere Gemeinden, dass irgendwo kein Feuerwerk statt finden darf, haben wir in Rosenheim nicht," so Oliver Horner in einem Interview mit Radio Charivari. In der Nähe von Altenheimen und Krankenhäusern sei zu lautes Böllern nicht angebracht.

Die Lokale dürfen in der Silvesternacht so lange öffnen wie sie wollen, eine Sperrstunde gibt es an Silvester nicht.

Und falls Sie noch nicht wissen, wo Sie den Jahreswechsel feiern sollen, hier einige Tipps.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser