Fisch für alle Sinne in der Städtischen Galerie

Rosenheim - Am kommendem Samstag findet in der Städtischen Galerie Rosenheim eine Ausstellung mit dem Thema "Chiemsee.Künstler.Leben...und immerfort die Sehnsucht" statt.

Fisch für alle Sinne! Am Samstag, den 2. Oktober können die Besucher der Städtischen Galerie das Thema Fisch hören, sehen und schmecken. Passend zur Ausstellung „Chiemsee.Künstler.Leben…und immerfort die Sehnsucht“ dreht sich an diesem Nachmittag alles um die Fischerei am Chiemsee.

Um 15 Uhr referiert der Vorsitzende der Fischereigenossenschaft Chiemsee, Thomas Lex, in den Räumen der Galerie über den heutigen Stand der Chiemseefischerei. Anschließend wird der Film „Fischerei am Chiemsee“ präsentiert. Im Film geht es um die Wiederansiedelung des Perlfisches im Chiemsee, eines der seltensten Fischarten Deutschlands. Thomas Lex steht den Besuchern für Fragen zur Verfügung. Den kulinarischen Teil bilden Fisch-Köstlichkeiten vom Bayerischen Meer. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Darin enthalten sind der Besuch der und die Verköstigung. Die Ausstellung läuft vom 24.Juli bis zum 28. November. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.galerie.rosenheim.de

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser