+++ Eilmeldung +++

Polizei bestätigt Vorfall

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Wohnwagen-Gespann fängt auf A93 Feuer

+

Flintsbach - Auf der A93 ist am Vormittag ein Auto-Gespann in Brand geraten. Es war auch eine Gasflasche geladen. Die Autobahn war deswegen total gesperrt! *NEU: Fotos*

SERVICE:

Verkehrsmeldungen

Ersten Informationen vor Ort zufolge kam es gegen 11.15 Uhr zu dem folgenschweren Zwischenfall. Ein Auto fuhr mit angehängtem Wohnwagen auf der Inntalautobahn von Kufstein kommend Richtung Rosenheim, als es auf Höhe Gletschergarten aus noch ungeklärter Ursache in Brand geriet. Die Feuerwehr ist daraufhin sofort ausgerückt.

Das Auto brannte völlig aus und wurde von der Feuerwehr mit Schaum abgelöscht. Alle Beteiligten hatten Riesenglück, denn der Fahrer transportierte auf der Rücksitzbank eine Gasflasche, die von der Feuerwehr aus der Gefahrenzone gebracht werden konnte. Der Wohnwagen hatte "mehr Dusel": Dieser konnte bei Ausbruch des Brandes noch rechtzeitig abgekuppelt werden und blieb somit weitgehend unbeschädigt.

Auto brennt auf Inntalautobahn

Verletzte gab es offenbar nicht. Die Vollsperre der Autobahn wurde inzwischen wieder aufgehoben. In Richtung Rosenheim wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es staut sich aber bis zum Grenzübergang Kiefersfelden zurück.

mw/jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser