Kettenreaktion: Parkendes Auto fällt Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Spektakuläre Kettenreaktion in der Rathausstraße: Mit ihrem BMW krachte eine Frau am Freitag so stark in ein parkendes Auto, dass dieses gleich einen Baum zu Fall brachte.

Am Freitagnachmittag, den 26. Dezember. kurz vor 15 Uhr ereignete sich in Rosenheim ein recht spektakulärer Verkehrsunfall.

Eine 51-jährige Rosenheimerin fuhr mit ihrem BMW X1 in Richtung Prinzregentenstraße, als sie aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam. Dort fuhr sie in einen geparkten 3er BMW welcher durch die Wucht des Aufpralls nach hinten geschoben wurde und einen Baum zu Fall brachte. Dieser Baum beschädigte dann noch ein weiteres geparktes Fahrzeug.

Da die Autos nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden. Der Baum samt Schutzgitter wurde anschließend von der Feuerwehr Rosenheim entfernt.

Die Unfallverursacherin wurde zum Glück nur leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge kam es auf der Rathausstraße zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser