Jede Menge Profiteams auch im grenznahen Österreich

Nächster Bundesligist bucht Trainingslager in Grassau

  • schließen

Grassau - Die U21 war vor Kurzem hier, der VfB Stuttgart hat schon zugesagt und jetzt kündigt sich ein weiterer Bundesligist an - auch im grenznahen Österreich werden viele deutsche Top-Klubs trainieren.

Nun hat auch der FSV Mainz 05 zugesagt, sein Trainingslager in Grassau abzuhalten. Vom 17. bis 23. Juli wird sich der Bundesligist auf der bei Profivereinen beliebten Anlage den letzten Schliff für die neue Saison holen. Eine Woche davor, vom 10. bis 15. Juli, wird der VfB Stuttgart seine Zelte in Grassau aufschlagen. Für die Schwaben steht am 12. Juli zusätzlich ein Testspiel gegen Dynamo Dresden an, jedoch in Heimstetten und nicht im Chiemgau.

Weitere Trainingslager im grenznahen Österreich und Oberbayern

  • Werder Bremen im Zillertal, 6. bis 14. Juli. Testspiele dort gegen Ajax Amsterdam (8. Juli) und Wolverhampton (12. Juli).
  • Borussia Mönchengladbach in Rottach-Egern, 17. bis 23. Juli.
  • Hamburger SV in Leogang, 22. Juli bis 1. August.
  • Bayer 04 Leverkusen in Zell am See/Kaprun, 23. bis 31. Juli.
  • FC Schalke 04 in Mittersill bei Kitzbühel, 24. Juli bis 31. Juli.
  • 1. FC Köln in Kitzbühel, 28. Juli bis 3. August.

Teams der 2. Bundesliga

  • MSV Duisburg in St. Johann/Tirol von 4. bis 12. Juli. Testspiele dort gegen Karlsruhe (8. Juli) und Würzburg (11. Juli).
  • Arminia Bielefeld in Zell am See/Kaprun, 5. bis 13. Juli.
  • SpVgg Greuther Fürth in Waidring, 7. bis 14. Juli.
  • Jahn Regensburg in Bad Gögging, 8. bis 14. Juli.
  • FC St. Pauli in Maria Alm, 9. bis 18. Juli.
  • Fortuna Düsseldorf in Maria Alm, 11. bis 19. Juli.
  • Dynamo Dresden in Bad Gögging, 11. bis 15. Juli.
  • FC Ingolstadt in Walchsee/Tirol, 12. bis 19. Juli.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser