Sägewerk-Brand: Feuerwehrler verletzt!

+

Bad Feilnbach - Der Brand in einem Sägewerk in Bad Feilnbach löste in den Nachtstunden einen Großalarm der Feuerwehren aus. Laut ersten Informationen wurde ein Feuerwehrmann verletzt.

Aus bislang unbekannter Ursache geriet in Bad Feilnbach ein Sägewerk in Brand. Der Brand wurde durch mehrere Feuerwehren unter Kontrolle gebracht. Die Löscharbeiten waren gegen 2.15 Uhr beendet.

Der neu errichtet Anbau des Sägewerkes brannte komplett nieder. Zwei darin befindliche Kraftfahrzeuge erlitten Totalschaden. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt und in ein nahegelgenes Krankenahus eingeliefert. Der Gesamtschaden wird derzeit mit ca. 200.000 Euro beziffert.

Brand in einem Sägewerk in Bad Feilnbach

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser