Gute Stimmung bei U16-Party in der Blackbox

+

Rosenheim - Ein junges Team veranstaltete zusammen mit dem Stadtjugendring in den Osterferien eine Party für alle unter 16-jährigen in der Blackbox im Lokschuppen.

Eine ausgelassene Stimmung herrschte bei der 1. U16-Party in Rosenheim. Zwei junge DJ´s sorgten dafür, dass viel getanzt und die Musikwünsche der Jugendlichen erfüllt wurden. Während bei anderen Tanzveranstaltungen kontrolliert wird, ob die Jugendlichen über 16 Jahre alt sind, war es in der Blackbox umgekehrt. Einlass bekamen alle die, die noch keine 16 Jahre alt waren.

Der 14-jährige Amon vom Veranstalterteam meinte: „Das war ein voller Erfolg, tolle Musik, gute Stimmung, neue Leute kennenlernen - und das für wenig Geld. Wir werden das bestimmt bald wiederholen“. Auch Stefan Keßler vom Stadtjugendring äußerte sich sehr zufrieden: „Die jungen Veranstalter haben sehr gut gearbeitet und ein neues Angebot für diese Altersgruppe, die noch nicht alleine eine Disco besuchen darf, entwickelt. Ich freue mich über die große Resonanz dieser U16-Party und bin gespannt auf die Nächste."

Pressemitteilung Stadtjugendring Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser