Herbstfest-Reservierung: Montag geht´s los!

+
Riesenstimmung herrscht jedes Jahr in den beiden Biertempeln auf dem Rosenheimer Herbstfest.

Rosenheim - Wiesn-Fans aufgepasst: Ab Montag werden wieder die begehrten Plätze in den beiden Biertempeln von Flötzinger und Auer Bräu vergeben. Dann beginnt die Reservierungsperiode.

Man hat den Eindruck, der Andrang wird jedes Jahr größer, wenn die Tische für das Rosenheimer Herbstfest vergeben werden. Besonders diejenigen, die zu "Stoßzeiten", also an Wochenenden sowie am Donnerstag- und Freitagabend einen Tisch ergattern wollen, sollten sich sputen. Erfahrungsgemäß sind diese Plätze immer besonders rasch vergriffen.

Wir haben uns vor dem Reservierungsstart bei den Wirten umgehört und die wichtigsten Fakten zusammengetragen.

Auer Bräu Festhalle

Die Reservierungen für die Auer Bräu-Festhalle (Inntalhalle) werden über das Büro des Festwirts Andreas Schmidt, Firma InnGasto, abgewickelt.

Reservierungsstart: Montag, 18. Juli.

Reservierungsart: persönlich oder telefonisch (Fax und E-Mail-Reservierung ist NICHT möglich).

Bürozeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitags von 8 - 12 Uhr und von 13 - 17 Uhr; am Mittwoch durchgehend von 8 - 17 Uhr.

Adresse: InnGasto, Kolbermoorer Str. 10, Rosenheim.

Telefon: 08031 / 31395.

Weitere Informationen: www.inntalhalle.eu

Flötzinger Festzelt

Bei der Flötzinger Bräu geht es - fast schon traditionell - eine Woche später mit der Reservierung los. Auch dort erwartet man einen großen Andrang. "Wir erwarten lange Schlangen und unsere Mitarbeiter haben in diesen Wochen alle Hände voll zu tun", sagt Thomas Diederich, Marketing-Leiter von Flötzinger Bräu. Die Reservierungen können direkt bei der Brauerei getätigt werden.

Reservierungsstart: Montag, 25. Juli.

Reservierungsart: persönlich oder telefonisch (Fax und E-Mail-Reservierung ist NICHT möglich).

Bürozeiten: Montag bis Donnerstag von 7 - 16 Uhr und Freitags von 7 - 12 Uhr.

Adresse: Flötzinger Bräu, Herzog-Heinrich-Str. 7, Rosenheim.

Telefon: 08031 / 3663-0.

Weitere Informationen: www.floetzinger-braeu.de

Will man in den Biertempeln reservieren, müssen übrigens - sowohl "beim Auer" als auch im Flötzinger-Zelt - jeweils pro Tisch zehn Bierzeichen oder Verzehrgutscheine abgenommen werden.

Jubiläumswiesn beginnt am 26. August

Für alle, die es schon nicht mehr erwarten können, bis die Jubiläumswiesn am 26. August losgeht, denen empfehlen wir schon mal unsere Herbstfest-Seite (www.herbstfest-rosenheim.de).

Die 20 Kandidatinnen für Miss Herbstfest 2011

Außerdem findet heute abend (Freitag, 15. Juli) bei Auto Eder die Wahl der sechs Finalistinnen zur Miss Herbstfest 2011 statt. 20 Kandidatinnen stehen zur Auswahl.

mw

Quelle: Herbstfest Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser