Herrliche Strecken beim Rosenheimer Radmarathon

+

Rosenheim - Vier herrliche Strecken für alle Leistungsgruppen werden beim 20. Rosenheim Radmarathon am Sonntag, den 10. Juli, geboten.

Der 20. Rosenheimer Radmarathon startet bei jeder Witterung am Sonntag, den 10. Juli erstmals von der Gabor-Halle aus. Die Startzeiten sind ab 7 Uhr, abhängig von der jeweiligen Strecke, Anmeldungen sind noch ab 6 Uhr möglich. Der Parkplatz für den Rosenheimer Radmarathon ist ausschließlich die Loretowiese. Es werden wieder vier herrliche Strecken für alle Leistungsgruppen angeboten.

So werden bei der Kindertour die Jüngsten von erfahrenen Führern auf der 20 km langen Strecke betreut. Die Tour 1 ist mit 63 km für Einsteiger, Fahrer mit Tourenräder oder Mountainbikes sehr gut geeignet. Gleiches gilt für die Tour 2, die mit 106 km Länge und 1050 Höhenmetern allerdings schon etwas Kondition erfordert. Für Konditionsstarke ist die Tour 3 mit 159 km und 1640 Höhenmetern bereits eine Herausforderung.

Ein absolutes Highlight und nur für Profis zu empfehlen ist die Tour 4, die mit 218 km und 2760 Höhenmetern die anspruchsvollste Runde abfährt. Anmeldungen ab dem 6. Juli mit Nachmeldegebühr. Weitere Informationen unter www.rosenheimer-radmarathon.de

Sepp Wurm

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser