Kathrein besorgt wegen Mangel an Ingenieuren

Rosenheim - Anton Kathrein zeigt sich besorgt über die aktuelle Stellensituation in der Metall- und Elektrobranche. "Die Suche nach Arbeitskräften ist nicht einfach", so der Unternehmer.

Anton Kathrein bei der Halbjahresbilanz 2011

O-Ton

Elektro- und Metallindustrie-Firmen in Stadt und Landkreis suchen vor allem nach Ingenieuren. Allerdings sei die Suche nicht einfach, meint der Vorsitzende der Südost-Bayerischen Metall- und Elektroindustrie Anton Kathrein am Dienstag im Rahmen der Vorstellung der Halbjahresbilanz 2011.

Ein Grund dafür sei, dass es immer weniger junge Menschen gebe, die diese Richtung studieren wollen. Viele Firmen wollen jedoch die Entwicklung und Forschung ihrer Produkte in der Region haben. Dadurch soll das Know-how nicht an ausländische Firmen verloren gehen, so Kathrein.

Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser