Inzell im Schlittenhunde-Fieber

+

Inzell - Am 7. und 8. Februar ging es in Inzell bei den Schlittenhunderennen hoch her. Am Samstag und Sonntag hieß es wieder "Good Mush" für 258 Musher und ihre Schlittenhunde.

Die jüngste Musherin gerade mal 12 Jahre jung und kam aus Polen. Ein Hauch von Alaska wehte am Sonntag mit eisigen Temperaturen und Schneefall durch die bayerischen Alpen, als die Musher mit ihren blauäugigen Huskies durch die Landschaft rasten. Das erwartungsvolle Freudengeheul der bis zu 1.200 laufhungrigen Tiere am Start konnte man schon von weitem hören.

Husky-Rennen in Inzell (1)

Husky-Rennen in Inzell (2)

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser