Holt sich diese Rosenheimerin die Million?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am 25. Oktober heißt es Daumen drücken für Irmgard Pfeilstetter, dann kann die Rosenheimerin eine Million Euro gewinnen

Rosenheim - Schafft es Imgard Pfeilstetter zur Millionärin? Die 66-Jährige aus Rosenheim spielt diesen Monat bei der SKL-Millionen-Show um den Hauptgewinn.

Als frischgebackener Rentner hat man es mitunter nicht leicht. Manchen fehlt der Job so sehr, dass sie in ein tiefes Loch fallen. Bei Irmgard Pfeilstetter ist das anders. Zwar ist die ehemalige Banksekretärin „mit einem lachenden und einem weinenden Auge“ in den Ruhestand gegangen, aber den hat die 66-Jährige ganz schnell genießen gelernt.

Nicht zuletzt wegen einer Besonderheit daheim: „Ich habe einen Vogel“, bekennt die Rosenheimerin lachend. Wellensittich „Stupsie“ zählt nicht nur als vollwertiges Familienmitglied, fliegt frei in der Wohnung herum und betritt seinen Käfig nur fürs Futter, er kann, so Irmgard Pfeilstetter, auch sprechen. Wie alle ihre Vögel, die sie schon hatte. Fragt sich, was „Stupsie“ wohl sagt, wenn Frauchen einen Millionengewinn macht.

Viel fehlt nicht dazu: Irmgard Pfeilstetter ist eine von 20 SKL-Spielern, die nach dem Zufallsprinzip als Kandidaten für die SKL-Millionen-Show zum „Tag des Glücks“ ermittelt wurden. Eine Million Euro winken der sympathischen Neu-Rentnerin am 25. Oktober bei der großen Show-Ziehung, wenn in den Bavaria Filmstudios in München live vor Publikum und laufenden Kameras ein neuer Millionär gekürt wird.

Klar, um die Million zu gewinnen, muss man eine Riesen-Portion Glück haben. Dabei sieht Irmgard Pfeilstetter das Glück eher so wie die meisten Menschen: „Sich als gesunder und zufriedener Mensch über die kleinen Dinge des Alltags freuen zu können.“ Wenn sie auf der Terrasse sitzt und den Spatzen zuschaut, zum Beispiel. Oder Weihnachten mit Schnee. Weil sie ein sehr romantischer Mensch sei und die Weihnachtszeit liebe.

Überhaupt Weihnachten – da hat sie einen Herzenswunsch: Gewinnt sie die Million, möchte Irmgard Pfeilstetter mit der ganzen Familie ins Weihnachtsdorf Rovaniemi in Lappland fahren. Die Gegend um den Polarkreis begeistert sie, und enthusiastisch wird sie gar, wenn sie von der Reise auf den Hurtigrouten, der traditionellen norwegischen Postschifflinie, erzählt, die sie im letzten Jahr unternommen hat.

Die Rosenheimerin hat viel von der Welt gesehen – von Peking über Singapur und Mexiko, die USA bis Kenia – Irmgard Pfeilstetter ist viel und weit gereist. Der Norden aber hat es ihr angetan, er erscheint ihr friedlicher. So sei sie ein richtiger Norwegen-Fan geworden.

Zurück ins Hier und Jetzt: Sollte sie die Million gewinnen, gibt es nicht nur einen Trip in den hohen Norden für die ganze Familie, sondern auch eine finanzielle Unterstützung für den Sohn und dessen Familie, die haben gerade ein Haus gekauft. Sich selbst würde sie vielleicht ein Cabrio gönnen, dem Tierschutz spenden und und und. Nur „Stupsie“ ist bislang auf der Liste der zu Bedenkenden nicht vorgesehen. Was er wohl dazu sagt?

Doch erst einmal ist Hochspannung garantiert: Wird Irmgard Pfeilstetter tatsächlich die glückliche Millionengewinnerin sein? Vier prominente Glückspaten spielen eine wesentliche Rolle bei der Beantwortung dieser Frage: Die Schauspielerin und Autorin Jutta Speidel, Topmodel und „Supertalent“-Jurorin Lena Gercke, der König der High-Heels Jorge Gonzalez und Fernsehliebling Hardy Krüger jr. Sie werden bei dem Event, moderiert von Steven Gätjen, in sechs spannenden Spielrunden vollen Körpereinsatz, Verstand und Humor beweisen.

In den tempo- und actiongeladenen Spielen haben sie die Chance, Geld für einen guten Zweck zu erspielen und helfen mit, den alles entscheidenden Glücks-Code, der am Ende einem der 20 Kandidaten das große Geld beschert, zu ermitteln. Denn eine Million Euro gewinnt derjenige, dessen Losnummer dem Glücks-Code am nächsten kommt.

Pressemitteilung SKL-Lotterie

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser