JETZT BEWERBEN: Werde Miss oder Mister Waldkraiburg!

+
Auch 2011 werden eine neue Miss und ein neue Mister gesucht!

Waldkraiburg - Noch hast Du die Chance, dich für die Waldkraiburger Miss- und Misterwahl zu bewerben - aber der Endspurt läuft!

Die Stadt Waldkraiburg und die „Miss Germany Corporation“ suchen auch 2011 wieder die Miss und den Mister Waldkraiburg! Das Traumpaar wird nicht nur die Wiesn-Besucher durch das Waldkraiburger Volksfest 2011 begleiten, sondern nimmt außerdem an der Wahl zur Miss und zum Mister Bayern statt.

Aber das ist noch nicht genug, Miss und Mister Waldkkraiburg können sich obendrein noch unter anderem über ein neues Dirndl mit Bluse sowie eine Lederhose samt Hemd von Tracht & Trend freuen. Ein Friseubesuch bei New Style im Wert von 100 Euro macht das neue "Herrscher"- Pärchen noch schöner. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, bekommen die Gewinner je 2 Karten für den Europapark in Rust und einen wundervollen Abend inklusive Dinner im Haus der Kulturen und Bistro Cult. Schmuck im Wert von 100 Euro von der Goldwerkstatt Ötzlinger bringt das siegerlächeln noch mehr zum Strahlen.

UND: Das OVB Medienhaus schenkt der Miss und dem Mister Waldkraiburg jeweils 500 Euro!

Das Bewerbungsformular findet Ihr hier!

Krönung von Miss & Mister Waldkraiburg 2010:

Bilder von der Kür

2010 setzten sich Julia Schranner und Maximilian Kleininger bei der Wahl gegen die Konkurrenz durch und überzeugten auch bei der Kür:

Wie erfolgreich eine Karriere werden kann, die in Waldkraiburg ihren Anfang nahm, zeigen die Gewinner des letzten Jahres. Julia Schranner belegte 2011 den vierten Platz bei der Wahl zur Miss Bayern und den dritten Platz als Miss Süddeutschland. Maximilian Kleininger gewann den Titel Mister Süddeutschland sogar.

Damit ist bewiesen: In und rund um Waldkraiburg leben die Schönsten der Schönen!

Doch wie immer bei Karrieren: Der lange Weg beginnt mit einem ersten kleinen Schritt, dem der Bewerbung bei uns!

Quelle: Waldkraiburger Volksfest

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser