Kika-Tournee fällt mangels Geld aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Kinderkanal-Figuren Briegel der Busch (l.) und Chili das Schaf (r.) mit Kultfigur Bernd das Brot

Rosenheim - Die Sommertournee des Kinderkanals Kika von ARD und ZDF kommt heuer nicht nach Rosenheim. Das Kinderfest am Rosenheimer Bahnhof musste abgesagt werden.

Das Stadtmarketing hatte auf Anfrage von Kika und Deutscher Bahn, die seit Jahren zusammen diese Kinderfeste in den Sommerferien deutschlandweit betreiben, dem Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus eine Teilnahme vorgeschlagen.

Stattfinden sollte das Fest für Drei- bis 13-Jährige am Südtiroler Platz vor dem Bahnhof und auf dem benachbarten Park-&-Ride-Parkplatz, insgesamt eine Fläche von über 10.000 Quadratmetern.

Der Tagesordnungspunkt wurde in der Sitzung von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer abgesetzt. Grund war, dass aufgrund interner Probleme beim Kinderkanal noch kein Haushalt für 2011 genehmigt ist, weswegen die gesamte Sommertournee kurzfristig abgesagt werden musste. Stadtmarketingchef Christian Ehinger hofft, dass es 2012 klappt. Die Feste der Kika-Sommertournee hatten pro Veranstaltung zwischen 30.000 und 90.000 Besucher.

hh/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser