Kindertagespflege hilft berufstätigen Eltern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Fachberaterin für Kindertagespflege des Kreisjugendamtes bietet Interessierten einen Informationsvortrag an.

Kindertagespflege ist ein familienergänzendes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot.

Am Donnerstag, den 1. September, gibt die Fachberaterin für Kindertagespflege ab 16.30 Uhr Auskunft über die persönlichen und rechtlichen Voraussetzungen, um als Tagesmutter arbeiten zu können. Außerdem werden der gesetzliche Bildungs- und Erziehungsauftrag sowie Qualifizierungsangebote zur Tagesmutter des Fachdienstes Kindestagespflege vorgestellt. Die Veranstaltung findet im Kreisjugendamt Rosenheim in der Wittelsbacherstraße 55 in Rosenheim statt. Um telefonische Anmeldung unter 08031 / 392 2555 wird gebeten.

Tagespflegepersonen betreuen vor allem Kinder unter drei Jahren. Das Angebot steht aber auch Kindern ab drei Jahren im Anschluss an den Kindergarten oder die Schule bis zum Alter von 14 Jahren offen. Tagesmütter gehen für einen bestimmten Zeitraum mit Eltern eine Erziehungspartnerschaft ein und fördern Kinder entsprechend ihrem Entwicklungsstand und ihren Bedürfnissen.

Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser