Aran: Franchise-Nehmer über den Tisch gezogen?   

Traunstein/Rosenheim/Bayern - Ein ausgezeichnetes Erfolgsmodell wird sich vor Gericht behaupten müssen: Neun frühere Franchise-Nehmer verklagen die Aran-Kette.

Im Dezember 1999 eröffnete das erste Aran-Café am Max-Josef-Platz. Der Beginn einer Erfolgsstory des Rosenheimer Unternehmers Jürgen F- Baur. Er gründete die Franchise-Kette "Aran - Brotgenuss & Kaffeekult".

Nun aber trifft er sich mit neun ehemaligen Franchise-Nehmern vor dem Landgericht Traunstein wieder. Sie behaupten, sie hätten zwangsweise von Aran bezogene Artikel zu überhöhten Preise beziehen müssen.

Mehr zum Gerichtsprozess lesen Sie auf ovb-online.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser