Unbekannter klaut zahlreiche Wertmarken

Kolbermoor - Ein dreister Dieb hat in der Rosenheimer Straße sein Unwesen getrieben und die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen. Seine Beute: Zahlreiche Wertmarken für Volksfeste!

Am 16.08.2014, in der Zeit von 3.00 Uhr bis etwa 3.20 Uhr, stand in der Rosenheimer Straße in Kolbermoor (auf Höhe der Hausnummer 9) ein dunkler Audi A1. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Scheibe der Beifahrertür ein und entwendete zahlreiche Wertmarken, die z.B. auf bestimmten Festen für Essen und Getränke eingelöst werden können. Für welche Veranstaltung die geklauten Marken gedacht gewesen wären, wollte die Polizei am Morgen auf Nachfrage von rosenheim24.de aus ermittlungstaktischen Gründen jedoch zunächst nicht verraten.

Am Mittag gab die Polizei dann bekannt, dass kein Bezug zum Rosenheimer Herbstfest besteht. Außerdem sei am Auto ein Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro entstanden. Die Polizei Bad Aibling bittet in diesem Fall aber dringend um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08061-9073-0.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser