Komro garantiert weiterhin analoges Fernsehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der Rosenheimer Kabelanbieter komro garantiert seinen Kunden analoges Fernsehen über 2012 hinaus. So schaut man auch mit einem alten Fernseher nicht in die Röhre.

Einem Kabinettsbeschluss der Bundesregierung zufolge werden bis Ende April nächsten Jahres alle analogen Ausstrahlungen von Fernseh- und Rundfunksignalen über Satellit eingestellt. ARD sowie die einzelnen Landesrundfunkanstalten ZDF, die Mediengruppe RTL Deutschland und Pro7 Sat1 werden dann nur noch digital senden. Dies hätte zur Folge, dass Besitzer älterer Fernsehmodelle vor einem schwarzen Bildschirm sitzen würden. Um dies zu vermeiden sichert komro bis mindestens 2015 die Übertragung analoger Fernseh- und Radioprogramme zu, so der Geschäftsführer von komro Alois Zacher. Digitale Daten werden dann wieder in ein analoges Signal umgewandelt.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser