Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Im Zeitraum von Donnerstag, 6. Mai bis Freitag 11. Juni

Vorerst keine Vollsperrung: Sanierung der Kreisstraße MÜ3 im Gemeindegebiet Egglkofen

Im Zeitraum von 6. Mai bis 11. Juni soll die Kreisstraße MÜ 3 saniert werden. Zeitgleich wird auch die Kreisstraße LA 46 saniert. Vorerst soll keine Vollsperrung der Straßen erfolgen.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Egglkofen - Im Zeitraum von Donnerstag, 6. Mai bis Freitag 11. Juni saniert der Landkreis Mühldorf am Inn die Straßendecke der Kreisstraße MÜ 3 zwischen Harpolden und der Landkreisgrenze Landshut. Zeitlich parallel zu dieser Maßnahme saniert der Landkreis Landshut die weiterführende Kreisstraße LA 46 ab der Landkreisgrenze bis nach Stetten. In diesem Bereich werden zudem auch die Straßenentwässerungseinrichtungen erneuert.

Die Ausführung dieser landkreisübergreifenden Straßenbaumaßnahme erfolgt in enger Kooperation beider Landratsämter.

Bis zum Zeitpunkt der notwendigen Asphaltierungsarbeiten bleibt die Gesamtstrecke unter leichten Einschränkungen, aufgrund der notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen, befahrbar. Die Asphaltierung der Kreisstraßen MÜ 3 und LA 46 erfolgt dann unter Vollsperrung mit notwendiger Umleitungsstrecke. Der genaue Zeitraum für die Asphaltierung ist witterungsabhängig und wird nochrechtzeitig bekannt gegeben.

Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer und Bürger um Verständnis für die Bauarbeiten und die damit verbundenen Umleitungen und Beeinträchtigungen.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © Sebastian Gollnow

Kommentare