Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in Schwindegg

Kleintransporter prallt gegen Getränke-Lkw: Auto fängt Feuer

Die alarmierten Wehren aus Schwindegg, Walkersaich und Obertaufkirchen löschten das brennende Fahrzeug ab.
+
Die alarmierten Wehren aus Schwindegg, Walkersaich und Obertaufkirchen löschten das brennende Fahrzeug ab.

Schwindegg - Am 8. Oktober ereignete sich gegen 13.35 Uhr ein spektakulärer Unfall: Ein Auto fing nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw Feuer.

Im Siedlungsgebiet von Schwindegg kam es am Donnerstagmittag zu einem folgenschweren Unfall. Offenbar nahm ein Lkw, welcher mit Getränkekisten beladen war, einem Kleintransporter die Vorfahrt und so kam es zum Zusammenstoß. Der Aufprall war so heftig, dass Ladung aus dem Lkw fiel und der Kleintransporter zu brennen begann. Laut ersten Informationen von vor Ort wurde niemand schwerer verletzt.

Fotos vom Unfall in Schwindegg am 8. Oktober

Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß
Ein Transporter begann nach dem Unfall in Schwindegg zu brennen
Ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Transporter ereignete sich am 8. Oktober in Schwindegg. © fib/Eß

Die alarmierten Wehren aus Schwindegg, Walkersaich und Obertaufkirchen löschten das brennende Fahrzeug ab, banden auslaufende Betriebsmittel und sperrten die Straße. Die Polizei aus Mühldorf nahm den Unfall auf.

Kommentare