Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Entscheidung naht!

Mühldorf - Heute Abend kämpfen sieben Mädels um den Titel der Volksfest-Königin. Und bei uns gibt's ab 19 Uhr den Live-Ticker!

Zum neunten Mal bekommt das Mühldorfer Volksfest ein weibliches Oberhaupt. Sieben Tage lang wird sie mit Krone und Scherpe in den Zelten und auf den Kutschen unterwegs sein. Dabei muss die Siegerin nicht automatisch aus der Kreisstadt stammen: Die Kandidatinnen kommen heuer neben Mühldorf auch aus Neumarkt-St. Veit, Lohkirchen, Winhöring, Aschau und Teising.

Wer nicht mit dabei sein kann: Keine Panik!

Wir halten euch im Live-Ticker auf dem Laufenden!

Und das sind die Kandidatinnen für 2011:

Kandidatin 1: Lisa F. aus Neumarkt-St. Veit

„Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen“ lautet das Motto der 17-jährigen Lisa F. aus Neumarkt-St. Veit. Gewinnen möchte die Schülerin auch die Krone, um als Königin über das Volksfest zu bummeln, auf das sie sich das ganze Jahr über freut. 

Kandidatin 2: Sabrina Aimer aus Lohkirchen

Sabrina Aimer

Weil sie einmal das Volkfest neu und anders erleben will, hat sich die 17-jährige Sabrina Aimer aus Lohkirchen als Volksfestkönigin beworben. In ihrer Freizeit geht die Schülerin gerne Inlineskaten und Schwimmen oder unternimmt etwas mit Freunden.

Sabrina Aimer aus Lohkirchen

 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat

Kandidatin 3: Martina Wimmer aus Winhöring

Martina Wimmer

Für die 19-jährige Martina Wimmer aus Winhöring ist das Mühldorfer Volksfest das beste Volksfest und da sie selbst gerne die bayerische Tracht trägt, möchte die Zahnmedizinische Fachangestellte gerne Volksfestkönigin werden.

Martina Wimmer aus Winhöring

 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat

Kandidatin 4: Helene Fichtner aus Mühldorf

Helene Fichtner

Mit ihrer „offenen und flippigen Art“ möchte die 16-jährige Helene Fichtner „frischen Wind“ ins Mühldorfer Volksfest bringen. Ihre Freundinnen sind jetzt schon von dem bayerischen Stil der Mühldorfer Auszubildende Informatikkauffrau überzeugt.

Kandidatin 5: Sonja Überacker aus Aschau a. Inn

Die 19-jährige Verwaltungsfachangestellte Sonja Überacker aus Aschau a. Inn dichtete ihre Berwerbung gleich: „Liabe Leid i sogs wia's is, wenn's mi woids, i gfrei mi gwieß, denn Mühldorfer Volksfestkönigin wern, des dad i hoid gar soo gern!“

Kandidatin 6: Selina Metzger aus Teising

Selina Metzger

Getreu ihrem Lebensmotto „Bleib immer Du selbst“ möchte die 18-jährige Selina Metzger aus Teising, Ausbildung im Einzelhandel, zeigen: „Als gebürtige Saarländerin denke ich, dass auch eine Nicht-Bayerin Volksfest-Königin werden kann.“

Selina Metzger aus Teising

 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat

Kandidatin 7: Lilian Hackl aus Winhöring

Lilian Hackl

In ihrer Freizeit mag es die 18-jährige Studentin Lilian Hackl aus Winhöring gerne ausgefallen wie Klettern, Trampolin oder Slacklining. Sie kann aber auch anders: „Ich bin ich eigentlich wie ein kleines Mädchen, das einmal Königin sein will.“

Lilian Hackl aus Winhöring

 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat
 © privat

Kommentare