Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadtwerke Waldkraiburg GmbH

Stromkunden wieder im Visier von Betrügern - Warnung vor unseriösen Telefonanrufen

Waldkraiburg - Die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH warnt vor unseriösen Telefonanrufen. Dabei fragen Anrufer, angeblich im Auftrag der Stadtwerke, nach der Zählernummer. Die Herausgabe dieser Nummer ermöglicht es Dritten, Kunden finanziell zu schädigen.

Die Meldung im Wortlaut

Die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH warnt alle Bürgerinnen und Bürger wieder vor unseriösen Telefonanrufen. Im konkreten Fall behauptete ein Anrufer im Auftrag der Stadtwerke anzurufen um die Zählernummer zu erfragen. Die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH distanziert sich von dieser Art von Anrufen und warnt vor der Herausgabe persönlicher Daten.

Mit der Zählernummer und weiteren Kundendaten ist es Dritten möglich, Stromverträge abzuschließen und so den Kunden finanziell zu schädigen. Falls Kunden die Zählernummer genannt haben, können die Stadtwerke jedoch versuchen, den Vertragsabschluss zu stoppen. Unter der Telefonnummer (08638) 948-466 steht unsere Kundenbetreuung dafür und auch für weitere Fragen bereit.

Pressemitteilung der Stadtwerke Waldkraiburg GmbH

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte

Kommentare