Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Traktor-Gespann drängt Audi von der Straße

Seeon-Seebruck - Am 6. August kam es auf der Staatsstraße 2093, kurz nach Perading, zu einem Unfall. Ein Audi landete in der Leitplanke.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 6. August befuhr ein 34-jähriger Obinger mit seinem grauen Audi die Staatsstraße 2093 von Altenmarkt a. d. Alz kommend in Richtung Truchtlaching. Kurz nach Perading kam dem Audi in der sehr engen Kurve im Bereich des Waldstücks ein Traktor samt Anhänger (Schwader) entgegen.

Da der Hänger des Traktors über die Fahrbahnmitte ragte, musste der 34-Jährige nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dadurch geriet der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Verletzt wurde der 34-Jährige zum Glück nicht, jedoch wird nun nach dem Fahrer des Traktors samt Anhänger gesucht. Ferner befanden sich nach Angaben des Geschädigten mehrere Fahrzeuge hinter dem Traktor, welche den Unfallhergang hätten beobachten können. Es wird gebeten, falls Sie den Unfall beobachten konnten oder gar Fahrer des Traktors waren, sich bei der Polizeiinspektion Trostberg unter 08621/9842-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Stefan Puchner/dpa

Kommentare