Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zeugen in Tacherting gesucht

Unbekannter fährt Spiegel von geparktem Auto ab und flüchtet von Unfallstelle

Am Sonntag, den 24. Januar, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen, wobei sich der Unfallverursacher unerkannt von der Unfallstelle entfernte.

Tacherting - Gegen 16.05 Uhr parkte der Geschädigte seinen Auto am seitlichen Parkstreifen direkt vor dem Dönerladen in der Altöttinger Straße 4 in Tacherting. Das Auto stand in Fahrtrichtung Garching an der Alz. Als der Fahrer um 16.13 Uhr wieder aus dem Geschäft herauskam, bemerkte er an seinem Auto den beschädigten linken Außenspiegel. Vom Verursacher fehlte jedoch jede Spur.

Wer im Zeitraum von etwa 16 Uhr bis 16.15 Uhr am 24. Januar sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten diese bei der Polizei Trostberg (Tel.: 08621/9842-0) anzugeben.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare