Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Musikkabarett auf Schloss Pertenstein

Woife Berger - Viertel-Jahrhundert-Kabarett-Schmankerl

Musikkabarettist, Sänger, Moderator, Buchautor und Schauspieler Woife Berger.
+
Musikkabarettist, Sänger, Moderator, Buchautor und Schauspieler Woife Berger.

Traunreut - Woife Berger ist Musikkabarettist, Sänger, Moderator, Buchautor und Schauspieler. Am 7. November tritt er im Gewölbesaal des Marstalls auf Schloss Pertenstein auf.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Er ist Musikkabarettist, Sänger, Moderator, Buchautor und Schauspieler. Egal ob als Kabarettist bei Ottis Schlachthof, als Kolumnist bei DonauTV oder als Parkwächter bei Winterkartoffelknödel, man kann sagen „wenn er irgendwo dabei ist, wird es lustig“.

Er ist Woife Berger alias „Der Fälscher“, er ist ein Bühnen-Tier, er ist eine Rampensau die es versteht sein Publikum zu begeistern. Aus einem Viertel-Jahrhundert bringt er einige seiner „Kabarett-Schmankerl“ auf die Bühne des historischen Marstalls. Woife sagt: „Es ist immer schwierig aus fast 400 Liedern, die 20 auszusuchen, um das Publikum für zwei Stunden den Alltag vergessen zu lassen. Aber hier präsentiere ich Lieder, da kann ich allen nur viel Spaß wünschen.“ Den großen Reiz macht die gesunde Mischung aus Kabarett, Liedermacherei, Musikkabarett und seiner gewaltigen Stimme aus und nicht zu vergessen eine Bühnenpräsenz, die aussagt, „ich war da, ich bin da und ich werde da bleiben“ und das ist gut so. 

Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns sehr am Herzen, deshalb haben wir dafür gesorgt, dass Sie die Veranstaltung in vollen Zügen genießen können und ein durchdachtes Corona-Hygiene-Konzept erstellt. Karten gibt es bei Inn-Salzach-Ticket und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.inn-salzach-ticket.de sowie telefonisch unter der neuen Ticket-Hotline 08631 986111

Pressemitteilung Eventagentur Karin Ehrenthaller

Kommentare