Energetisch richtig und bezahlbar sanieren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Was eine Sanierung kostensparend, umweltfreundlich und effektiv macht: Experten teilen ihr Wissen bei einem Informationsabend.

Energieeinsparung und Klimaschutz gehören durch den Klimawandel, stetig steigende Energiekosten und rechtliche Änderungen immer mehr zum Alltag. Hausbesitzer sind gezwungen, sich mit Umfang und Ausführung anstehender Sanierungsmaßnahmen an ihren Gebäuden und mit beträchtlichen Investitionskosten auseinanderzusetzen. Die Vermeidung von Bauschäden, nachhaltige Technik und Materialen, Möglichkeiten der Eigenleistung, Finanzierung und Gestaltungsfragen stellen für den Laien doch eine gewisse Herausforderung dar.

Da die energetische Sanierung aus diesen Gründen bei den Energieberatungstagen des Landkreises seit langer Zeit Schwerpunktthema ist, wird am Donnerstag, den 27. September, ab 18.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Rosenheim, in Kooperation mit dem Passivhauskreis Rosenheim Traunstein e. V. eine Informationsveranstaltung durchgeführt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Fachleute stellen praktische Beispiele beim Sanieren mit Passivhauskomponenten vor und informieren umfassend über die richtige Wahl beim Fenstertausch sowie bei Dämmstoffen. Fragen an die Referenten sowie ein Diskussion runden die Veranstaltung gegen 20 Uhr ab.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Für etwaige Rückfragen steht Ihnen die Wirtschaftsförderstelle beim Landratsamt Rosenheim unter Tel. 08031 3923203 gerne zur Verfügung.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser