Landwirt von Radlader überrollt - tot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Elsenberg/Bayreuth - Beim Futtermittel-Kauf ist ein Landwirt in Elsenberg (Landkreis Forchheim) von einem Radlader überrollt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, war 55-Jährige am Donnerstag zu einem Agrarhandel gefahren, um dort Futtermittel aufladen zu lassen. Ein 51 Jahre alter Mitarbeiter des Betriebs fuhr mit einem Radlader rückwärts aus einer Halle und erfasste dabei den Landwirt, der zur Einfahrt der Halle gelaufen war. Dieser erlitt dabei so schwere Kopfverletzungen, dass er noch am Unfallort starb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser