Lars Riedel und Marianne Kreuzer auf Wiesn

+
Die Herbstfest-Golfer feiern im Tatzelwurm

Rosenheim - Erst der Sport, dann der Spaß: Die Teilnehmer des diesjährigen "Rosenheimer Herbstfest"Golfturniers ließen den Tag natürlich auf der Wiesn ausklingen.

Herbstfest-Golfer feiern im Tatzelwurm

Wenn Doppel-„Snow-Golf“-Weltmeister Adi Hengstberger zu seinem zünftigen „Rosenheimer Herbstfest“-Golfturnier einlädt ist perfektes Wetter garantiert. So sind am Sonntag bei strahlenden Kaiserwetter rund 104 Golfer aus 32 Golfclubs auf der Golfanlage Pfaffing angetreten.

Die meisten folgten dem Motto der Veranstaltung und sind zünftig in Dirndl und Lederhose auf die Golfrunde. Um 10 Uhr war Kanonenstart und viele kleine Aufmerksamkeiten während der Runde, wie Freigetränke in einem Cartmobil, eine leckere Halfway-Verpflegung, ein zünftigen Weißbier direkt nach der Runde ließ die Stimmung bei diesem Top-Golfturnier steigen.

Nach der Siegerehrung im Clubhaus wurde anschließend gemeinsam im „Tatzelwurm“ auf dem Rosenheimer Herbstfest gefeiert. Wirt Karl Kiesl, der nicht nur das Zelt auf dem Herbstfest betreibt, sondern auch das berühmte Hotel „Feuriger Tatzelwurm“ in Oberaudorf begrüßte jeden Golfer persönlich. Besonders freute er sich dass auch Sportlegende und Olympiasieger Lars Riedel, sowie FC Bayern Fussball Star Manni Bender unter den Gästen waren.

Sportmoderatorin Marianne Kreuzer die auf dem Golfplatz glänzte hat durch berufliche Verpflichtungen nicht mehr nach Rosenheim geschafft. Dennoch war die Stimmung so, auch Dank der perfekten Organisation von Adi Hengstberger und Eva Maria Zettl, dass sich alle schon auf den nächsten Event freuen.

Wolfgang Breiteneicher/Schneider-Press

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser