Last-Minute-Verkauf der Gewürz-Deko

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Das ist eine Fundgrube für Schnäppchenjäger und Liebhaber hochwertiger Ausstellungsdekoration: nur noch bis zum Donnerstag werden Teile der Dekoration aus der Gewürzeausstellung verkauft.

Unter den Verkaufsartikeln ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Orangefarbene Lampions kosten 5 Euro, Bambusstäbe 4 Euro, Holzkisten sind für 15 Euro zu haben, und kleine gebrauchte Fässer kosten jeweils 45 Euro. Auch von den hochwertigen Segeln mit Gewürzmotiven sind noch einige zu haben. Sie kosten zwischen 100 und 200 Euro.

Im Angebot des Last-Minute – Verkaufs sind außerdem Nachbildungen römischer Amphoren. Sie kosten pro Stück zwischen 80 und 700 Euro. Absolut einmalig sind die Gewürzstationen mit den verschlungenen Tischbeinen. Sie kosten nur mehr 20 Euro. Für private Sammler oder Museen interessant sind Repliken wie etwa ein Modell der Keillschrifttafeln, der Parfümfabrik Zypern oder der Wüstenlandschaft mit Karawane sowie ein Schiffsmodell.

Die Liste mit verkäuflichen Objekten und den Preisen gibt es im Internet unter www.gewürze-ausstellung.de , Informationen gibt es telefonisch auch unter 08031 / 3659036.

Der Verkauf erfolgt gegen Barzahlung, Selbstabholung und Selbstverpackung. Die erworbenen Objekte können nur am 14. Oktober bis 17 Uhr im Ausstellungszentrum Lokschuppen abgeholt werden.

Pressemeldung Ausstellungszentrum LOKSCHUPPEN

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Ausstellungszentrum LOKSCHUPPEN

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser