Großeinsatz in der Altstadt 

Leerstehendes Haus in Bamberg in Flammen: Zwei Verletzte

+
Brand in Bamberger Altstadt

Beim nächtlichen Brand eines Gebäudes in der Bamberger Altstadt sind zwei Jugendliche leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 000 Euro.

Bamberg - Nach Angaben der Polizei war das Feuer am Freitag gegen 3.30 Uhr am Dachstuhl eines leerstehenden Gebäudeteils neben einem angrenzenden Jugendheim ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser