Erfolg für die Polizei

Einbrecherin auf frischer Tat in Lenggries festgenommen

Lenggries - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Einbrecherin in Lenggries auf frischer Tat erwischt und festgenommen.

Der Festnahme vorausgegangen war die Mitteilung eines 68-jährigen Lenggriesers, dass während seiner Abwesenheit in den Abendstunden jemand gewaltsam in das Wohn- und Geschäftsgebäude eingebrochen war und hier aus der Wohnung des Geschädigten Bargeld im fünfstelligen Bereich sowie diverse Schlüssel für den gesamten Gebäudekomplex entwendet hat. 

Daraufhin eingeleitete Überwachungsmaßnahmen der Polizei führten gegen 1 Uhr zur Ergreifung einer 44-jährigen Frau aus Lenggries. Mit den zuvor entwendeten Schlüsseln kehrte die Dame an den Tatort zurück um ihren Beutezug fortzusetzen. 

In den Geschäftsräumen konnte die Einbrecherin von Beamten der zivilen Einsatzgruppe der Polizei festgenommen werden.E ine Durchsuchung ihrer Wohnung führte zum Auffinden des zuvor entwendeten Bargeldes. Die Täterin ist geständig und wird am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Tölz

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser