Ludwig: Zwillinge weiter auf Frühchenstation

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Daniela und Florian Ludwig werden ihre Neugeborenen Kinder vermutlich erst in zwei Monaten mit nach Hause bringen können. Derzeit liegen die Zwillinge noch auf der Frühchenstation.

Die Kinder der Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordneten waren am 13. Mai rund zweieinhalb Monate zu früh auf die Welt gekommen. Daniela Ludwig meinte: "Normalerweise, so hat man uns gesagt, bekommt man die Kinder nach Hause zum errechneten Geburtstermin. Das ist bei mir der 30. Juli. Wir gehen davon aus, dass wir das schaffen."

Allerdings wollen die Ludwigs kein Risiko eingehen. Erst wenn es medizinisch geht, wollen die beiden ihre Kinder mit nach Hause nehmen. "In der Zeit sind mein Mann und ich bestrebt, so viel wie möglich dort zu sein, damit wir eine Beziehung zu unseren Kindern aufbauen können," so Daniela Ludwig

Derzeit seien sie drei Mal täglich bei ihren Kindern. Die Bundestagsabgeordnete wird sich daher bis mitte September komplett aus der Politik zurückziehen.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Büro Daniela Ludwig

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser